Herzschwäche-Lexikon

Rechtsherzinsuffizienz

Beschreibung

Auch Rechtsherzschwäche oder Rechtsherzversagen genannt; Leistungsschwäche der rechten Herzkammer, die mit einem Blutrückstau und Wasseransammlungen (Ödemen) in Bauch und Beinen einhergeht