Herzschwäche-Lexikon

Kardiale Resynchronisations-Therapie

Beschreibung

Abkürzung: <br/>[Mehr: Klick auf den Begriff]CRT; besondere Form der Herzschwäche-Behandlung, bei der unkoordiniert schlagende Herzkammern durch einen speziellen Schrittmacher (<br/>[Mehr: Klick auf den Begriff]Dreikammer-Schrittmacher) wieder aufeinander abgestimmt werden; moderne Gerätetypen haben oft zusätzlich die Funktion eines Defibrillators (sogenannte CRT-D-Systeme)